Das Stromnetz der Zukunft zum Anfassen

Installation des Quartiersspeichers (ads-tec Power Booster) neben der Ortsnetzstation Allmend

Einbau des regelbaren Ortsnetztransformators

Controller eines Gebäude Energie Management Systems

Freiamt, August 2017. 

Weitere Komponenten für den grid-control Feldtest im NETZlabor Freiamt der Netze BW wurden installiert und in Betrieb genommen. Ein Batteriespeichersystem mit 120 kWh Speicherkapazität und 120 kW Leistung sowie ein regelbarer Ortsnetztransformator wurden in das Netz integriert. Neben weiteren Batteriespeichern in Haushalten von Feldtestteilnehmern wurden Gebäude Energie Management Systeme eingebaut. Die ersten Tests laufen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

Teilen Sie jetzt diesen Artikel